Aktuelle Beiträge

Sex, Drugs, Rock ’n’ Roll und Corona – zwei Semester Fernstudium an der SRH-Fernhochschule

Das war ein aufregendes Semester, oder? Nicht nur ich, die es mir so ausgesucht hatte, sondern ganz Deutschland lernte zuhause. Vorlesungen werden via Webcam aus dem Keller des Profs übertragen, feiern geht man auf der Animal-Crossing-Insel der jeweils anderen Nintendo-Switch und Nudeln mit Pesto werden zum Dauerrenner, weil die Mensa nicht mehr geöffnet hat.

Blasse Spuren [Rezension]

Mit fetzigen Dialogen und dem nötigen Witz bin ich förmlich durch die Seiten geflogen und hatte auch diesen Teil der Reihe innerhalb weniger Stunden beendet.

Zehn Musicals, die man kennen sollte #Musicalmittwoch

Die bekanntesten Musicals stammen aus dem Hause Disney oder von Lloyd Webber. Doch zwischen diesen Extremen liegt viel mehr. Im heutigen Musicalmittwoch soll es deshalb um zehn Musicals gehen, die man schonmal gehört haben sollte.

Nacht im März [Rezension]

Leibig weiß seinen Figuren mittels subtilem Humor und einer feinen Emotionalität Charakter zu geben. Die Geschichte entwickelt eben dadurch einen Sog, dem man sich nicht entziehen kann!

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Literatur

»Zornesblind« [Rezension]

„Zornesblind“ ist kein Thriller, bei dem nur das Ende überrascht. Vielmehr zündet der Autor stetige Feuerwerke und macht dadurch die Motive der Tat verständlich, ohne sich zu sehr in Erklärungen zu verrennen.

Interview mit Lisa Sophie Laurent

Lisa Sophie ist eine 23 jährige YouTuberin, Journalistin und Autorin. Sie bereichert die Medienwelt unter anderem mit Beiträgen zum Thema Minimalismus und peinliche Geschichten, aber auch mit Videos ernsteren Themen wie Panikattacken oder Burnout. Außerdem arbeitet sie mit verschiedenen Sendern zusammen, dreht Dokumentationen und moderiert Formate des WDR. In diesem Jahr hat sie sich an … Mehr

Gewalt in Büchern| Meine Gedanken zu brutaleren Plots

Heute möchte ich mit euch über ein Thema sprechen, welches immer wieder aktuell wird und über das ich mit vielen Leuten gesprochen habe. Es soll um Gewalt in Büchern gehen. Darauf gekommen bin ich durch ein paar Leuten, denen ich Bücher geliehen habe. Viele meinten von Anfang an „aber bloß nichts „hartes“ und brutales. Bitte … Mehr

OFFLINETRIP- wandern mit Arno Strobel

Ich war zwei Tage lang gemeinsam mit Arno Strobel in den Alpen wandern und habe einen digital detox gemacht. Was ich dabei erlebt und gesehen habe, könnt ihr in diesem Post gerne nachlesen.


Bühne

Ausgespielt – das Drama mit deutschen Musicalhäusern #musicalmittwoch

Kultur, die im Ursprung für Jedermann sein soll, wird hier als überteuertes und immer billiger inszeniertes Luxusprodukt verkauft. Wohl kaum jemand geht zu diesem Preis doch mehr als ein, zweimal im Jahr in ein Musical oder nutzt die „günstige“ Gelegenheit für einen Familienausflug am Wochenende …

Ein wenig Farbe [Kritik]

Douwes ist zum ersten Mal für mich wirklich authentisch in einem Stück, muss sich nicht hochpushen oder als vermeintlicher Musicalstar punkten.


Empfehlungen


Novitäten